Unerwartete Konsequenzen – Ein Interview

Vor einiger Zeit habe ich mit William Libusi über die ökologischen Aspekte der Landrestauration geredet. Aber bei Restauration geht es nicht nur um Ökologie, es ist auch ein sozialer Prozess. Erfolgreiche Restaurationen sind großartig, aber es kann unerwartete Konsequenzen geben, die dich zweifeln lassen, ob ein Projekt wirklich ein Erfolg war. Unerwartete Konsequenzen – Ein Interview weiterlesen

Gras drüber wachsen lassen – Ein Interview

Ökologie ist für mich am spannendsten, wenn es um Ökosystemrestauration geht. Doch dahinter steckt mehr als die seichte Forderung nach mehr Bäumen. Wie fange ich sowas an, was hat eine davon und welche Überraschungen halten solche Projekte bereit? Stephen Mureithi von der Universität Nairobi, Kenia, hat sich Zeit für mich genommen. Gras drüber wachsen lassen – Ein Interview weiterlesen

Undurchlässige Schichten – nicht nur ein soziales Problem

Eine Freundin hat mich eingeladen ihr Grundstück anzusehen. Der Acker liegt nahe am Bach und ist vor längerer Zeit drainagiert worden. Dadurch können sich Verhärtungen im Boden bilden, die weder Wurzeln noch Wasser durchlassen. Hilfe was jetzt? So viel Geld ausgegeben und landwirtschaftlich nutzlos? Ich habe mir den Boden angesehen. Undurchlässige Schichten – nicht nur ein soziales Problem weiterlesen

Verstehen was du draußen siehst.